Kegelsaison 2011 /2012

 

new

http://tbn0.google.com/images?q=tbn:SkB85fQ5dNS3SM:http://www.bndlg.de/~skkmoers/Links/Hessen/laufgut.gif

 

 

 

Mannschaft Saison 2017 / 2018

 

 

 

 

Sobald ein Mannschaftsbild zur laufenden Spielzeit

vorliegt, wird es hier veröffentlicht!

 

 

Teamsponsor

 

 

 

Tabellenaufruf 2. Mannschaft  hier klickenPfeil1danach A-Liga 2 Männer auswählen!

 

Saison 2016-2017 - Sektion Classic / Männer / A  Liga 2 

 Spieltag

Uhrzeit

 Paarung

Ergebnis - LP

  Vorrunde

 1.  SA – 16.09.2017

17.45

 SG Kleinostheim/Mainaschaff – Rot Gelb Mosbach 1

1692 : 1781

 2.  SA - 23.09.2017

17.00

 FC Oberafferbach 3  SG Kleinostheim/Mainaschaff

1734 : 1751

 3.  SA - 30.09.2017

17.45

 SG Kleinostheim/Mainaschaff – DJK/AN Großostheim 3

1724 : 1655

 4.  SA - 14.10.2017

16.30

 Dreieck A´burg Damm 3 SG Kleinostheim/Mainaschaff

1667 : 1635

 5.  SA - 21.10.2017

17.45

 SG Kleinostheim/Mainaschaff SG A´burg Strietwald  

1655 : 1804

 6.  SA - 04.11.2017

13.00

 SG Kleinostheim/Mainaschaff – FC Laufach (*1)

1673 : 1569

 7.  SO – 12.11.2017

13.00

 SV Steinbach 1 SG Kleinostheim/Mainaschaff

1652 : 1702

 8.  SA - 18.11.2017

17.45

 SG Kleinostheim/Mainaschaff – SG Sulzbach-Niedernberg

1712 : 1699

 9.  SA - 02.12.2017

17.30

 KSG Hösbach 3 SG Kleinostheim/Mainaschaff

1678 : 1618

 Rückrunde

10. SA - 16.12.2017

16.00

 Rot Gelb Mosbach 1 – SG Kleinostheim/Mainaschaff (*2)

1660 : 1573

11. SA - 20.01.2018

17.45

 SG Kleinostheim/Mainaschaff – FC Oberafferbach 3

1588 : 1663

12. SA - 27.01.2018

15.00

 DJK/AN Großostheim 3 – SG Kleinostheim/Mainaschaff

1546 : 1580

13. SA - 03.02.2018

17.45

 SG Kleinostheim/Mainaschaff – Dreieck A´burg Damm 3

1658 : 1691

14. SA - 17.02.2018

16.00

 SG A´burg Strietwald   SG Kleinostheim/Mainaschaff

1661 : 1606

15. SA - 24.02.2018

17.30

 FC Laufach SG Kleinostheim/Mainaschaff

1437 : 1594

16. SA - 03.03.2018

17.45

 SG Kleinostheim/Mainaschaff SV Steinbach 1

1696 : 1647

17. SA - 17.03.2018

14.00

 SG Sulzbach-Niedernberg – SG Kleinostheim/Mainaschaff

1632 : 1640

18. SA - 24.03.2018

17.00

 SG Kleinostheim/Mainaschaff KSG Hösbach 3  (*3)

1623 : 1582

 

 

(*1) = Partie wurde vom 28. Oktober auf den 04. November verschoben!    /    (*2) = danach Weihnachtspause   /   (*3) = danach Saisonende

 

Verbandsspiele Hessische A-Liga 2  (Saison 2017 / 2018)

 

Spielberichte:

 

18. und letzter Spieltag – 24. März 2018

 

Überschaubares Niveau

SG 2 – KSG Hösbach 3      1623 : 1582

Eine geschlossene Mannschaftsleistung auf dünnem Niveau reichte unserer Zweiten, um die Saison mit einem Sieg zu beenden. Zwar steht am Ende Platz 5 mit 20:16 Punkten zu Buche, aber die Zielsetzung, vorne mitzuspielen, wurde klar verpasst. Vielleicht wird’s nächste Saison besser.

 

Zum Saisonabschluss spielten: Helmut Wallraff 415, Reinhold Weiherer 408, Sebastian Fischer 402 und Stefan Liebl 398 Kegel

 

 

17. Spieltag – 17. März 2018

 

Krimi in Sulzbach

SG Sulzbach/Niedernberg 2 - SG 2      1632 : 1640

Nichts für schwache Nerven war unser Gastspiel in Sulzbach. Zu Beginn konnten Sebastian Fischer mit guten 413 Holz und Jörg Bäcker mit sehr guten 439 Holz (300 V) voll überzeugen und so einen knappen Vorsprung in Höhe von 7 Holz erspielen – und es sollte spannend bis zur letzten Kugel bleiben. Helmut Wallraff haderte ein wenig mit den Bahnen, kämpfte sich aber noch auf akzeptable 386 Holz. Stefan Liebl zeigte Höhen und Tiefen und kam letztendlich noch auf 402 Holz (306 V) – so wurde der Vorsprung auf 8 Kegel ausgebaut und die Punkte nach Kleinostheim mitgenommen.

 

 

16. Spieltag – 03. März 2018

 

Pflichtsieg

SG 2 - SV Steinbach 1       1696 : 1647

Einen Pflichtsieg landete unsere Zweite gegen den Abstiegskandidaten vom SV Steinbach. Allerdings war das Match deutlich enger, als man es im Vorfeld erwarten konnte.

 

Unsere Starter sorgten für einen Vorsprung von 53 Holz. Helmut Wallraff verfehlte mit 397 Kegel knapp den 400er und Jan Kämmer feierte nach langer, berufsbedingter Pause mit 433 Kegel (309 V) ein glänzendes Comeback. Doch die Gäste gaben sich nicht geschlagen und starteten nochmal einen Angriff.

 

Aber unser Schlussduo war jederzeit in der Lage zu kontern, sodass am Ende die Punkte im Vorwärts-Heim blieben. Reinhold Weiherer kam auf 409 Kegel und Stefan Liebl erzielte Tagesbeste 457 Kegel (308 V/149 A).

 

 

15. Spieltag – 24. Februar 2018

 

Siegen leicht gemacht!

FC Laufach 2 - SG 2           1437 : 1594

Mit gemischten Gefühlen trat die 2.Mannschaft am späten Nachmittag am Samstag bei Laufach 2 an.

 

Doch sehr schnell wurde klar, dass Laufach an diesem Tag nicht in der Lage war, auch nur annähernd eine A-Liga-reife Leistung zu erbringen. Schon nach dem Starterpaar betrug der Vorsprung 148 Kegel, zum Schluss waren es dann 157 Kegel. Während Helmut Wallraff, Stefan Zimmermann und Stefan Liebl durchaus respektable Ergebnisse erzielten, kam Mike Wanner, man möchte fast sagen wie üblich, überhaupt nicht mit den langsamen Plattenbahnen zurecht. Die zwei Punkte wurden dennoch gern mit nach Hause genommen.

 

Es spielten: Mike Wanner 363, Helmut Wallraff 406, Stefan Zimmermann 412 und Stefan Liebl 413 Kegel (305 V)

 

 

14. Spieltag – 17. Februar 2018

 

SG Strietwald 2 - SG 2      1661 : 1606

 

Es spielten: Uwe Pfeiffer 468 (318 V/150 A), Helmut Wallraff 420 (297 V), Stefan Zimmermann 362 und Sebastian Fischer 356 Kegel

 

 

13. Spieltag – 03. Februar 2018

 

Nicht ganz gereicht

SG 2 - Dreieck Damm 3    1658 : 1691

Beinahe hätten wir dem Tabellenführer ein Bein gestellt – aber leider waren wir dafür nicht kaltschnäuzig genug.

 

Zu Beginn legte Reinhold Weiherer mit 440 Holz (307 V) los wie die Feuerwehr, konnte aber seinen Mitspieler Jörg Bäcker nicht wirklich mitreißen. Seine erzielten 401 Holz waren der erste Knackpunkt, dennoch konnte das Schlusspaar mit 31 Holz Vorsprung auf die Bahn gehen. Hier dann ein ähnliches Bild. „Trainingsweltmeister“ Zimbo, Stefan Zimmermann glänzte mit 430 Holz (149 A) wie in alten Zeiten, aber auch er konnte seinen Mitspieler Helmut Wallraff, der 387 Holz erzielte nicht richtig aus der Reserve locken.

 

Damit setzte es eine verdiente Niederlage in Höhe von 33 Holz.

 

 

12. Spieltag – 27. Januar 2018

 

DJK/AN Großostheim3 - SG 2    1546 : 1580

 

Es spielten: Reinhold Weiherer 405, Helmut Wallraff 398, Stefan Zimmermann 392 und Stefan Liebl 385 Kegel

 

 

11. Spieltag – 20. Januar 2018

 

Keine Chance

SG 2 – FC Oberafferbach 3          1588 : 1663

Eine geschlossene Mannschaftsleistung auf überschaubarem Niveau reichte nicht, um die Gäste aus Oberafferbach in Schach zu halten. Bereits unsere Startachse Helmut Wallraff 409 Kegel und Sebastian Fischer 386 Kegel musste 55 Holz abgeben. Auch unser Schlussduo konnte das Match nicht mehr drehen und gab weitere 20 Holz ab. Während Reinhold Weiherer 404 Kegel ein noch einigermaßen brauchbares Ergebnis produzierte, erwischte Stefan Liebl einen komplett gebrauchten Tag und musste sich mit bescheidenen 389 Kegel zufrieden geben. In den nächsten Spielen muss eine deutliche Leistungssteigerung her, sonst werden in der Rückrunde kaum noch Pluspunkte aufs Konto kommen.

 

 

10. Spieltag – 16. Dezember 2017

 

Nix zu holen

RG Mosbach 1 - SG 2         1660 : 1573

Wie schon in der Vorrunde musste unsere Zweite den Mosbachern die Punkte überlassen. Daran änderte auch die überragende Vorstellung von Reinhold Weiherer nichts, der mit 468 Kegel (307 V, 161 A) eine neue PB auf die Beine stellte. Der Rest der Mannschaft hatte mit dem schweren Geläuf große Probleme, sodass ein Sieg nie in greifbarer Nähe lag.

 

Die weiteren Ergebnisse: Helmut Wallraff 384, Stefan Liebl 369 und Sebastian Fischer 352 Holz

 

 

9. Spieltag – 02. Dezember 2017

 

Immer gegen uns

KSG Hösbach 3 – SG 2      1678 : 1618

Nachdem unsere 1. Mannschaft in Hösbach nicht gewinnen konnte, sah es für uns leider auch nicht besser aus.

Stefan Zimmermann erwischte mit 367 Holz einen rabenschwarzen Tag. Vielleicht lag es ja daran, dass er das falsche Trikot eingepackt hatte. Helmut Wallraff kämpfte, ab mehr als 413 Holz waren nicht drin.

Na ja, 30 Miese, unser Schlusspaar wird es schon richten. Denkste! Die Gastgeber legten los wie die Feuerwehr und wir hatten dem Nichts entgegen zu setzen.  Stefan Liebl  417 und Jürgen König 421 Holz, nicht schlecht, aber zu viel wenig.

 

 

8. Spieltag – 18. November 2017

 

Krimi-Time

SG 2 - SG Sulzbach/Niedernberg 2                  1712 : 1699

Sulzbach oder Niedernberg, ist eigentlich egal. Ganz selten konnten wir, in der Vergangenheit, gegen diese gewinnen.

Stefan Liebl 434 (309 V) und Helmut Wallraff 431 Holz schafften es, nach hartem Kampf, unser Team mit 31 Holz in Führung zu bringen.

Doch wie es halt so ist, ratz fatz war nach den ersten 50 Wurf im Schlusspaar der Vorsprung weg und wir lagen mit 14 Holz zurück. Es wurde mal wieder richtig knapp. Aber Keil um Keil arbeiteten sich Jürgen König 433 und Stefan Zimmermann 414 im Endspurt an den Gegner heran. Bei den Zuschauern lagen die Nerven blank, doch unsere beiden Oldies blieben cool! So konnten wir am Ende das Spiel mit 13 Holz gewinnen.

 

7. Spieltag – 12. November 2017

 

Oberafferbach liegt uns

SV Steinbach 1 - SG 2       1652 : 1702

Bereits das zweite Spiel konnte unser Team auf den unbequemen Bahnen in Oberafferbach gewinnen.

 

Unsere Starter gaben gleich mal ordentlich Gas und doch lagen wir nur mit 9 Holz vorne.

Jörg Bäcker tolle 440 (307 V) und Helmut Wallraff klasse 437 (313 V).

 

Unser Schlusspaar war nicht so ergebnisfreudig, sorgte aber dafür, dass wir das Spiel mit 50 Holz gewannen und die Punkte mit nach Hause nehmen konnten. Hier spielten Jürgen König 427 (304 V) und Stefan Liebl 398 (300 V).

Fazit: Klar in die Vollen gewonnen und wenn wir nicht so viele Fehlwürfe gemacht hätten…

 

 

6. Spieltag – 04. November 2017

 

Klarer Sieg

SG 2 – FC Laufach              1673 : 1569

Einen klaren Sieg feierte unsere „Zweite“ im Nachholspiel gegen den FC Laufach. Gegen die ersatzgeschwächt angetretenen Gäste sorgte unser Startduo Helmut Wallraff 417 Kegel (293 V) und Stefan Zimmermann 404 Kegel bereits für eine beruhigende Führung von 101 Holz. Uwe Pfeiffer 422 Kegel (141 A) und Stefan Liebl 430 Kegel (319 V) brachten anschließend die Punkte sicher ins Ziel.

 

 

5. Spieltag – 21. Oktober 2017

 

Hoch verloren

SG 2 – SG Aschaffenburg Strietwald         1655 : 1804

Eine mehr als deutliche Niederlage musste unsere Zweite im Heimspiel gegen die Strietwälder einstecken. Schon zu Beginn legten die Gäste los wie die Feuerwehr, sodass unsere Starter Helmut Wallraff 401 Kegel und Stefan Zimmermann 415 Kegel einen Rückstand von 79 Kegel nicht vermeiden konnten. Wer in der Schlussachse auf eine Aufholjagd gehofft hatte, wurde schnell eines Besseren belehrt. Die Siedler ließen nicht nach und spielten uns mit neuem Mannschaftsbahnrekord in Grund und Boden. Da standen Reinhold Weiherer 381 Kegel und Stefan Liebl 458 Kegel (317 V) auf verlorenem Posten.

 

 

4. Spieltag – 14. Oktober 2017

 

2. Mannschaft unterliegt ebenfalls in Damm

Dreieck Damm 2 - SG 2                1667 : 1635

Die zweite Mannschaft musste am Samstag bei Dreieck Damm 3 antreten. Leider konnte das Starterpaar einen Rückstand von 83 Kegel nicht verhindern, da sowohl Mike Wanner mit 377 Kegel als Helmut Wallraff mit 376 Kegeln an diesem Tag leider keine A-Liga reife Vorstellung boten. Dass es zum Schluss doch noch einmal spannend wurde, lag hauptsächlich an Stefan Zimmerman, der mit 465 Kegel (303 V, 162 A) die Dämmer gehörig unter Druck setzte. Mit etwas mehr Unterstützung von Jürgen König, der 417 Kegel erzielte, hätte die Partie noch gewendet werden können. So jedoch zog man um 32 Kegel den Kürzeren. 

 

 

3. Spieltag – 30. September 2017

 

Leistungen bestätigt

SG 2 - DJK Großostheim 3           1724 : 1655

Alle Spieler konnten ihre Leistungen aus den ersten beiden Spieltagen bestätigen. Im Starterpaar, war es noch knapp. Stefan Zimmermann tolle 438 Holz (304 V) und Reinhold Weiherer 415 Holz brachten uns mit 26 Holz in Führung.

Souverän sorgte dann unser Schlusspaar dafür, dass die Punkte bei uns blieben. Helmut Wallraff 427 Holz (294 V) und Jürgen König klasse 444 Holz (319V)

 

 

 

2. Spieltag – 23. September 2017

 

Auswärtskrimi

FC Oberafferbach 3 - SG 2                      1734 – 1751

Dass in Oberafferbach die Trauben hoch hängen, war allen klar. So war es auch nicht verwunderlich, dass wir trotz der tollen Leistung von Helmut Wallraff 446 Holz (302 V, 144 A) und guten 420 Holz (307 V) von Reinhold Weiherer mit 39 Holz hinten lagen.

Doch unser Schlusspaar gab nicht auf und kämpfte sich Holz um Holz ran, so dass am Ende 17 Keil zu unseren Gunsten an der Anzeige standen. Jürgen König spielte klasse 457 Holz (302 V, 155 A, 0 F)und auch Uwe Pfeiffer mit 428 Holz (306 V) trug seinen Teil zum Sieg bei.

 

 

1. Spieltag – 16. September 2017

 

Bahnrekord, aber leider nicht für uns

SG 2 – Rot Gelb Mosbach 1         1692 : 1781

Schon im Starterpaar, zeichnet es sich ab, dass wir dieses Spiel wahrscheinlich nicht gewinnen werden. Mit 113 Holz gingen die Gäste in Führung. Stefan Zimmermann erzielte, nach harter Trainingsvorbereitung, tolle 441 Holz (154 A). Reinhold Weiherer fand leider nicht so zu seinem Spiel, 380 Holz.

Das Schlusspaar konnte nur etwas Ergebniskorrektur betreiben. Jürgen König ebenfalls klasse 441 Holz (308 V). Uwe Pfeiffer, mit 430 Holz (299 V), war mit seiner Leistung nicht so ganz zufrieden.

Na ja, die Mosbacher erzielten einen neuen Bahnrekord und waren an diesem Tag nicht zu schlagen.

Schauen wir mal, wie es nächste Woche in Oberafferbach läuft.

 

 

Vorbereitung Saison 2017 / 2018

 

Zur Saisonvorbereitung wurde kein Testspiel ausgerichtet!

 

 

Vergangene Spielzeit:

 

Abschlusstabelle Saison 2016 / 2017 – Hessische A – Liga 2 (Herren)

 

(Stand 02.04.2017 - Quelle Hessischer Kegel- Bowling Verband Bezirk 1-http://www.hkbv-ev.de)           

 

 

 

Archiv – Saisonrückblick (auf entsprechende Saison klicken!)

 

Saison 2010/2011

Saison 2011/2012

Saison 2012/2013

Saison 2013/2014

Saison 2014/2015

Saison 2015/2016

Saison 2016/2017