1977  *  42  Jahre  Kegelsport  beim  SV Vorwärts 2019

…und ab der Spielzeit 2009 / 2010 als Spielgemeinschaft

SG Kleinostheim – Mainaschaff

an der Kugel!

 

SG Kleinostheim/Mainaschaff ist ein Team aus den Vereinen

SV Vorwärts Kleinostheim und Lauf Gut Mainaschaff

 

Abteilungsleitung / Vorstand (nach den Neuwahlen vom 22. Mai 2014)

 

 

MPrint_2

 

 1.Abteilungsleiter

 

 Manuel Groh

 

 63801 Kleinostheim

 

 Mobil: 0176 – 47719843

 

torsten

 

image004

 

 2. Abteilungsleiter

 

 Torsten Pranghofer

 

 63801 Kleinostheim

 

 

 

 Tel. 06027 – 1249148  

 

 Mobil: 0152 - 09460581

 

ULLI 2

 

image004

 Schriftführerin

 

 Ulrike Groh

 

 63801 Kleinostheim

 

 Tel. 06027 – 99570

 

Jürgen Roth

 

 

 Pressewart 

 Spielgemeinschaft

 

 Jürgen Roth

 

 63801 Kleinostheim

 

 Tel. 06027 – 408902 

 

 

Stefan Liebl

 

image004

 Sportwart

 Spielgemeinschaft

 

 Stefan Liebl

 

 63741 Aschaffenburg

 

 Mobil: 0176 – 34390867

 

 

image004

 

 Jugendwartin 

 Spielgemeinschaft

 

 Martina Bäcker

 

 63814 Mainaschaff

 

 

 

 

 

Abteilungsinformationen!

– ein Klick zum Liveticker oder Gesamtspielplan einsehen -

 

 

 

Ein Klick und sei live dabei!

Unsere Mannschaften „live“ an der Kugel verfolgen oder alle Paarungen auf einem Blick sehen!

 

Linkes Symbol anklicken und bei unseren Heimkämpfen den aktuellen Spielstand „erleben“ oder auf rechtes Symbol klicken und alle Paarungen kompakt einsehen!

 

Alle Spielpaarungen auf einem Blick!

 

 

 

Über die Geschichte unserer Kegelabteilung

 

Wann wurden Meisterschaften gefeiert?

Wer wurde Vereinsmeister ab 1978? 

Welche Platzierungen erreichten unsere Teams und vieles mehr!

 

…Kegelchronik in Text und Bild: hier klicken

 

 

…alle Platzierungen unserer Mannschaften: hier klicken!

 

Informationen aus unserer Spielgemeinschaft

vom 01. Juli 2019 bis 30. Juni 2020

 

Abteilungssponsor - Saison 2019 / 2020

 

 


Versicherungskaufmann (IHK) 
Generalagentur

der ERGO Beratung und Vertrieb AG 

Schillerstraße 40 
63801 Kleinostheim

 

Telefon:  06027 - 464720 
Mobil:     0170 - 9239750 
Fax:       06027 - 464722 
E-Mail: mailto:pius.vetter@ergo.de

Besuchen Sie uns im Internet: 
www.pius.vetter.ergo.de 

 

 

 

Du suchst einen Ausgleich zu Schule, Arbeit und Alltag?

Dann hätten wir gute Argumente, dass Du bei uns richtig bist!

Alles Weitere findest Du in unserem neuen Info - Flyer, bereits jetzt schon auf unserer Homepage, oder nächste Woche als Sonderbeilage in "Unser Blättsche"!

 

Flyer anschauen …einfach auf nebenstehendes Symbol klicken!

 

Aktuelles aus unserer Abteilung (09. September 2019)

 

Verbandssaison 2019 / 2020

Die jeweils aktuellen Spielpläne, die einzelnen Spielberichte sowie Tabellenauszüge unserer insgesamt fünf Kegelteams

sind unter ihren jeweiligen Mannschaftsseiten abgelegt!

 

Saisonstart (09.09.2019)

Nach der verdienten (Wettkampf)Pause von knapp 6 Monaten, wird es ab dem kommenden Wochenende wieder Ernst für unsere Aktiven. Der Kampf um Kegel und Punkte beginnt von neuem und es warten interessante Herausforderungen auf unsere Teams. Unsere SG geht in dieser Saison mit 6 Mannschaften und einer Schülermannschaft an den Start.

 

Aufgrund gravierender Änderungen beim Hessischen Kegelverband, zusätzliche Einführung der 120 Wurf–Ligen mit Punktewertung auf Landesebene und Reduzierung von 4 auf 3 Bezirke, sind Prognosen für unsere teilnehmenden Mannschaften schwer. Durch diese Reformen wurden die Ligen, in denen unsere Teams vertreten sind, neu durchgemischt und wir treten teilweise gegen völlig neue Gegner auf unbekannten Bahnanlagen an. Erst nach einigen Spieltagen wird man sehen können, wohin die Reise der jeweiligen Teams hingeht.

 

Für die neue Saison wurde eine zusätzliche Mannschaft in der KVA-Liga gemeldet. Wir hoffen, damit allen Aktiven die Möglichkeit zu geben, am Spielbetrieb teilzunehmen und wollen verstärkt unseren Jüngsten die Chance geben, Spielpraxis zu sammeln.

 

Auf geht´s in eine hoffentlich verletzungsfreie und erfolgreiche Saison!!!

 

Vorschau 1. Spieltag

Damen Bezirksliga:

Sa. 14.09., 13.45 Uhr zu Hause gegen DJK Blau-Weiß Münster 1

 

1. Mannschaft, Regionalliga 200 W:

Sa. 14.09., 16.00 Uhr in SG Hainhausen 2

 

2. Mannschaft, A-Liga 2

Sa. 14.09., 14.30 Uhr in Gemütlichkeit Mömlingen 1

 

3. Mannschaft, B-Liga 2

Sa. 14.09., 16.15 Uhr zu Hause gegen SKC Höchst 5

 

4. Mannschaft, KVA-Liga 3

Sa. 14.09., 12.00 Uhr zu Hause gegen TV Haibach 3

 

5. Mannschaft, KVA-Liga 2

Sa. 14.09. 17.30 Uhr zu Hause gegen FC Oberafferbach 4

 

Schülerzukunftspokal

Fr. 20.09., 17.30 Uhr zu Hause SG Obernburg/Mömlingen 2

 

Allen Spielerinnen und Spielern wünschen wir Gut Holz!

 

Spielersitzung

Immer donnerstags vor einem Spieltag treffen wir uns um 18.30 Uhr zur Spielersitzung, um auf den vergangenen Spieltag zurück zu blicken und den kommenden zu besprechen. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

 

Alle News gibt’s auch unter www.sv-vorwaerts-kleinostheim.de in der Rubrik „Kegeln“

 

 

Trainingslager in Öhringen - ein tolles Wochenende liegt hinter uns! (06. bis 08. September 2019)

 

 Am Freitagnachmittag brachen 17 Aktive, vier Fans und zwei Gastspieler auf, um das letzte Wochenende vor der neuen Saison zu nutzen und sich in der Nähe von Heilbronn den letzten Feinschliff zu holen.

Wie bereits im vergangenen Jahr war auch diesmal das Sporthotel Öhringen, ausgestattet mit einer modernen 8-Bahnanlage, unser Ziel.

Nachdem alle Spieler angekommen und die Zimmer bezogen waren, konnten wir uns bei isotonischen Erfrischungsgetränken und einem leckeren Buffet stärken, bevor wir beim Moonlight-Kegeln die ersten Kegel zu Fall brachten.

Bei Klassikern wie dem Tannenbaumkegeln oder einem Paarkampf konnten wir gemeinsam einen lustigen Abend verbringen.

Am Samstag konnten dann alle Aktiven ein individuelles Training absolvieren. Unsere Coaches Martina & Jörg Bäcker hatten eigens einen Trainingsplan ausgearbeitet, bei dem vorwiegend das „Gassenspiel“ fokussiert wurde.

Parallel dazu wurde zu jedem Spieler eine Videoanalyse angefertigt und hierfür der Bewegungsablauf aus verschiedenen Perspektiven gefilmt. So konnten wir uns in der anschließenden Besprechung mit den Trainern selbst ein Bild von etwaigem Verbesserungspotential machen.

Anschließend rückten uns die beiden noch den Kopf zurecht – denn es stand Mentaltraining auf dem Programm!

Von Motivation bis Konzentration referierte Martina über verschiedene Bausteine zum Erfolg. Mit Atemtechniken und Vorstellungskraft wurden wir dann auf die neue Saison eingestimmt – jetzt kann ja nichts mehr schief gehen!

Selbstverständlich darf bei einem solchen Ausflug die Geselligkeit nicht zu kurz kommen. Daher ging es am späten Samstagnachmittag in den Nachbarort zum 5. Pfedelbacher Bierdorf.

 

An insgesamt 14 Ständen wurden über 30 verschiedene Biersorten ausgeschenkt, vom regionalen Hallerbräu über klassisches Oktoberfestbier bis hin zu namibischem Dju-Dju-Bier (hieran schieden sich die Geister).

 

Ob tatsächlich auch alle getestet werden konnten, ist leider nicht überliefert.

Als abschließendes Highlight stand am Sonntagvormittag ein Freundschaftsspiel gegen den ortsansässigen KSV Hohenlohe auf dem Programm.

Da in Württemberg seit einigen Jahren nur noch die 120-Wurf gespielt werden, stand für unsere Sportler eine Premiere auf dem Programm.

Doch offenbar hatten die vorangegangen Trainingstage etwas bewirkt, denn obwohl der ein oder andere Spieler einige Wurf benötigte, um den Muskelkater abzuschütteln und sich an die ungewohnte Distanz anzupassen, konnten sowohl die 1. als auch die 2. Mannschaft ihre Spiele jeweils für sich entscheiden.

Besonders unsere beiden Nachwuchsspieler Timo und Mark konnten sich jeweils mit starken Auftritten und Mannschaftsbestleistung in den Vordergrund spielen.

Auch unsere Damen konnten mit soliden Leistungen überzeugen, auch wenn die etatmäßige Schlussachse offenbar mit Konditionsproblemen zu kämpfen hatte und sich lieber aufs zuschauen beschränkte.

Alles in allem war es ein sehr interessanter Einblick in das für uns bisher unbekannte Spielsystem und wir konnten feststellen – am Ende machen wir unseren Sport alle mit der gleichen Leidenschaft!

Wir sind daher sehr froh darüber, neue Kontakte geknüpft zu haben und blicken bereits jetzt voller Vorfreude unserem nächsten Trainingslager in Öhringen entgegen!

Abschließend möchten wir uns noch bei allen Beteiligten bedanken, allen voran dem Organisator Manfred, der von A-Z alles perfekt geplant hatte und dem wir dieses tolle Wochenende verdanken!

MG

 

Ältere Informationen aus dieser Spielzeit

 

Vorbereitungsspiel in Heigenbrücken (01.09.2019)

Bereits am Wochenende hatte eine Auswahl einen Freundschaftskampf in Heigenbrücken. Die hier gezeigten Ergebnisse lassen hoffen. War das Gesamtergebnis doch nur ein Holz schlechter als das unserer 1. Mannschaft auf den Millionenbahnen in Hainhausen.

 

In Heigenbrücken spielten Timo Bäcker 426. Es war sein erster Einsatz mit der großen Kugel und ein Superergebnis mit 284 in die Vollen  und 142 im Abräumen. Etwas Training braucht jetzt nach Hochzeit und Geburt der Tochter unser Sebastian Fischer. Es reichte nur für 399 Holz. Weiterhin spielten Olaf Schadler 421 und Ines Meyer (unser Schockelgäulchen)  413 Holz. Das Familienduell  zwischen Ulli und Manfred Groh endete mit  434 zu 424 zu Gunsten von Ulli, die Mannschaftsbestleistung und das beste Ergebnis im Abräumen (144) erzielte.

 

Trainingslager im Sporthotel Öhringen (31.08.2019)

Am kommenden Wochenende (06. – 08.09.2019) fahren wir wieder ins Trainingslager nach Öhringen in das uns bekannte Sporthotel. Zur Vorbereitung auf die neue Runde  wurden  von Martina und Jörg  dafür bereits Trainingspläne erstellt.

 

Anreise ist am Freitagnachmittag. Am Abend Moonlight kegeln und am Samstag ab 9:00 Uhr Training. Am Nachmittag geht es dann auf nach Pfeddelbach zum 5. Pfeddelbacher Bierdorf.

 

Der Rathausvorplatz, der Rathausparkplatz und die angrenzende Hauptstraße bilden das Festgelände für das mittlerweile schon 5. Pfedelbacher Bierdorf. Das Bierdorf begeistert nicht nur wegen der Geselligkeit, sondern auch die seltene Gelegenheit, unter rund 30 Biermarken plus Biermixgetränken wählen zu können. Im Rahmen des Bierdorfes findet auch das Pfedelbacher Bierfass-Rollen statt.

 

Am Sonntag folgt dann noch zum Abschluss ein Freundschaftsspiel gegen die Goldenen 13 aus Öhringen.

 

Wir wünschen den Teilnehmern einen gelungenen  Aufenthalt und natürlich gute Trainingsleistungen.

 

So geht’s am 1. Spieltag in die neue Saison

Am übernächsten Wochenende endet dann die nun knapp sechsmonatige Verbandspause mit dem 1. Spieltag der neuen Spielsaison 2019 / 2020.

Dabei gehen wir mit einer zusätzlichen neuen 5. Mannschaft in diese Spielrunde.

 

Im Anschluss die Paarungen der nun sechs SG-Mannschaften am 1. Spieltag:

 

Vorschau 1. Spieltag

Damen Hessische Bezirksliga:

Sa. 14.09., 13.45 Uhr zu Hause gegen DJK Blau-Weiß Münster

 

1. Mannschaft, Regionalliga:

Sa. 14.09., 16.00 Uhr in SG Hainhausen 2

 

2. Mannschaft, A-Liga 2

Sa. 14.09., 14.30 Uhr in Gemütlichkeit Mömlingen 1

 

3. Mannschaft, B-Liga 2

Sa. 14.09., 16.15 Uhr zu Hause gegen SKC Höchst 5

 

4. Mannschaft KVA-Liga 3

Sa. 14.09., 12.00 Uhr zu Hause gegen TV Haibach 3

 

5. Mannschaft KVA-Liga 2

Sa. 14.09., 18.00 Uhr zu Hause gegen FC Oberafferbach 4

 

Schüler Zukunftspokal

Fr. 20.09., 17.30 Uhr zu Hause gegen SG Obernburg / Mömlingen 2

 

 

Die Kugel rollt wieder! (26.08.2019)

Nicht nur im Training sondern auch an der Vorbereitungskugel zur am 14./15. September startenden neuen Spielzeit! Kommende Woche gehen wir näher darauf ein.

 

Langsam wird es ernst! (21.08.2019)

Am kommenden Samstag startet für unsere Erste die finale Phase der Saisonvorbereitung mit einem Freundschaftsspiel im Kegelzentrum gegen die Zweite von Bahnfrei Damm.

 

Eine Woche später geht´s dann für die nächste Standortbestimmung zur SG Hainhausen, hier steht ein Turnier anlässlich des traditionellen Pergola-Fests an.

 

Am letzten Wochenende vor der neuen Saison begeben wir uns ins abschließende Trainingslager nach Öhringen. Hier können wir uns den letzten Feinschliff holen, bevor es dann zum Saisonauftakt erneut nach Hainhausen geht.

 

 

SG Kleinostheim / Mainaschaff - ein erfolgreiches Team! (30.06.2019)

Die Spielgemeinschaft zwischen dem Lauf Gut Mainaschaff und der Kegelabteilung des Sportverein Vorwärts besteht nun schon 10 Jahre und hat einige Erfolge aufzuweisen. So konnten die Frauen- zweimal hintereinander, die erste Herren-, die zweite Herren- und die vierte Mixed- Mannschaften Meisterschaften und die damit verbundenen Aufstiege feiern.

Auch einige zweite Plätze konnten in den vergangenen Runden erzielt werden.

 

In den beiden letzten Jahren nahmen einige unserer Spielerinnen und Spieler erfolgreich an Einzelmeisterschaften auf Bezirks- Landes- und Bundesebene teil.

Hier ist vor allem unsere Jugend hervorzuheben, die schon einige Titel holen konnte.

Unsere Jugendlichen sind auch alle im Kader des KV Aschaffenburg und konnten mit der Auswahlmannschaft schon die Hessische- wie die Deutsche Meisterschaft gewinnen.

 

Auch der Spaß kommt in unserer SG nicht zu kurz. Es finden immer wieder Ausflüge und Aktionen statt, die die Gemeinschaft stärken.

 

Neue Kegler sind uns jederzeit herzlich willkommen!

 

 

Archivierung - Vergangener Spieljahre (einfach auf die entsprechende Saison klicken!)

 

 

Saison 2009/2010

Saison 2010/2011

Saison 2011/2012

Saison 2012/2013

Saison 2013/2014

Saison 2014/2015

Saison 2015/2016

Saison 2016/2017

Saison 2017/2018

Saison 2018/2019