Trainingszeiten Vorrunde:

 

Sportzentrum - Kunstrasenplatz

Dienstag von 19.30 bis 21.00 Uhr

Donnerstag von 19.30 bis 21.00 Uhr

 

Ansprechpartner:

 

  Abteilungsführung

 

 

 

 

1. Abteilungsleiter

 

Organisation und

sportliche Leitung

 

Sebastian Mücke

 

 

Mobil:

 0172 - 4032599

 

Trainerteam

 

 

 

 

1. Mannschaft

 

Michael Weisenberger

 

Mobil:

 01512 - 8972208

 

 

1. Mannschaft

 

ZbigniewSibbi“

Palys

 

 

 

 

2. Mannschaft

 

Michael Emmerich

 

Mobil

0160 - 8015153

 

Betreuerstab

Spielbetrieb 1. Mannschaft

 

 

 

Uwe Herold

 

 

Mobil:

0170 - 3548350

 

 

 

Holger Trapp

 

 

Mobil:

0170 - 1915294

 

 

Spielbetrieb 2. Mannschaft

 

 

 

Florian Staudt

 

 

 

Mobil:

0170 - 6523333

 

 

 

 

 

Steffen Jäger

 

 

Mobil:

0176 - 22949380

 

 

 

 

 

Aktivenkader Saison 2019 / 2020

 

 

 

Bild in Originalgröße bitte auf Aufnahme klicken!

 

 

Abteilungssponsoren – Saison 2019 / 2020

Zum jeweiligen Internetauftritt aufs jeweilige Firmenlogo klicken!

 

 

 

Nordring 14
63762 Großostheim-Ringheim
Tel.:
06027 – 4066006026 – 9743-0

 

 

Bauträger GmbH

Friedrichstraße 15

 

63739 Aschaffenburg

 

Tel.: 06021/5843973

Fax: 06021/5843980

 

 

Bruchtannenstraße 27
63801 Kleinostheim

Tel.: 06027 – 4066006027 – 5171

 

Aktivenabteilung (1. und 2. Mannschaft)

 

Abteilungsleiter

Sebastian Mücke

 

Betreuerteam

Uwe Herold, Holger Trapp (1. Mannschaft),

Florian Staudt, Steffen Jäger (2. Mannschaft)

 

Trainerteam:

 

1. Mannschaft:

 

Michael Weisenberger (seit Juli 2017)

 

Michael ist ein „Eigengewächs“ und hat seine Fußballausbildung beim Sport Verein Vorwärts bekommen. Er spielte auch beim SV Alemannia Haibach und dem TSV Mainaschaff. Nach einer 3jährigen Pause geht Michael in sein Erstes Trainerjahr im Aktivenbereich.

 

Zbigniew „Sibbi“ Plays (seit Juli 2019)

 

Sibbi trainierte bereits von 2012 – 2014 beim SV Vorwärts.

 

2. Mannschaft

 

Michael Emmerich (seit Januar 2012)

 

seine früheren Stationen als Spieler waren 1982-97 TSV Mainaschaff (BOL), 1997-98 VfR Goldbach (BL), 1998—2003 SV Germania Dettingen (Kreisliga, BL), danach Familienpause, 2007-2011 Kickers Aschaffenburg (Spielertrainer A+B-Klasse), Vorrunde 2011 TSV Mainaschaff.

 

 

Zugänge

 

Sommer 2019 (abgebender Verein): Dominik Krebs (SV Sulzbach), Kevin Dittmann (SV A´burg-Damm), Tobias Hartlaub (TSV Mainaschaff), Mateusz Deege, Tomasz Lorenc, Mateusz Faka, Kamil Pancer, Lukasz Horvat, Michal Stroka, Ramin Omarzada (alle SC Schollbrunn), Bastian Rachor, Niklas Schwigon, Sebastian Schumm, Kevin Krause, Ruben Reinhold (alle eigene Jugend)

 

Wir wünschen unseren Neuzugängen einen guten Start im Verein und bedanken uns bei Steffen und Florian für ihren Einsatz im Team!

 

Abgänge

 

Sommer 2019 (Wechsel nach): Lukas Albert, Steffen Lötterle (beide Germania Dettingen), David Mayer (Viktoria Waldaschaff), Sascha Fischer (FC Oberafferbach), Dustin Wallraff (Ziel unbekannt), Jonas Kruschina (TSV Auerbach), Jan Kämmer (TSV Pflaumheim), Kevin Teppich (BSC Schweinheim), Emin Cildir und Caner Dogan (beide Vatan Spor Aschaffenburg 2).

 

Wir wünschen ihnen für ihre weitere Fußballerkarriere alles Gute und viel Erfolg und bedanken uns für ihren, teilweise Jahrelangen Einsatz, in unserem Verein!

 

Spielerkader (Saison 2019 / 2020):

 

Tor: Maik Rüfner, Mateusz Deege, Lukasz Horvat, Kevin Dittmann.

  

Abwehr: Eric Bergmann, Hans-Jürgen Braun, Mikail Bulut, Andre Hentsch, Nick Knoth, Max Krebs, Tomasz Lorenc, Alessandro Messina, Daniel Noschitzka, Yannik Rüfner, Jens Rosinus, Enes Sahin, Niklas Schwigon, Louis Steinfeld, Alexander Wienand.

 

Mittelfeld: Emre Aydin, Max Diehl, Kemal Egeli, Michael Emmerich, Mateusz Faka, Tom Häntsch, Tobias Hartlaub, Niklas Herrmann, Benedikt Herrmann, Steffen Jäger, Kevin Krause, Dominik Krebs, Jannis Lötterle, Jona Maier, Dennis Neßwald, Jannis Noschitzka, Ramin Omarzada, Jair Pinas, Fatih Sahin, Mesut Sahin, Steffen Seitz, Sebastian Schumm, Thorsten Schreck, Florian Staudt, Michal Stroka, Michael Weisenberger.

 

Angriff: Jochen Behringer, Marco Glaser, Herbert Kozin, David Letzel, Erik Müller, Marco Neßwald, Kamil Pancer, Bastian Rachor, Ruben Reinhold Kubilay Söylemez, Jochen Weisenberger, Peter Weisenberger, Gaith Al Yousef.

 

Saisonprognosen:

 

Meistertipp:             FC Kleinwallstadt

 

Saisonziel:              Oberes Drittel

 

Hinweis:

 

Die aktuellen Spielberichte unserer Ersten wie Zweiten Mannschaft sind auf ihren jeweiligen Mannschaftsseiten abgelegt!

 

Aktuelles (18. November 2019)

 

Erste am Sonntag! (18.11.2019)

Gegen den aktuellen Tabellenvierten führt uns unser letztes Spiel vor der Winterpause nach Eisenbach. Hier gilt es nochmals alle Kräfte zu bündeln, um mit einem Sieg den 2. Tabellenplatz zu festigen und unsere Verfolger somit auf Distanz halten.

 

Unsere Zweite ist am Sonntag spielfrei und tritt sonntags drauf in einer Nachholbegegnung bei der SG Wenighösbach-Königshofen an.

 

Letzte Spiele 2019

Sonntag, den 24. November 2019 – 16. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

14.00 Uhr:  TSV Olympia Eisenbach – SV Vorwärts

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

spielfrei

 

Sonntag, den 01. Dezember 2019 – Nachholspiel vom 06.10.

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

12.00 Uhr:  SG Wenighösbach/Königshofen – SV Vorwärts

 

 

Erste spielfrei – Zweite zu Hause im Spitzenspiel (10.11.2019)

Gegen den aktuellen Tabellenführer geht es Sonntag für unsere Zweite am heimischen Sportzentrum. Um weiter in der Spitzengruppe zu bleiben ist ein Sieg von Nöten! Eine sicherlich schwere Aufgabe die zu meistern ist.

 

Sonntag, den 17. November 2019 – 15. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

spielfrei

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

12.00 Uhr:  SV Vorwärts – FC Wenigumstadt

 

 

Angstgegner Eintracht? (02.11.2019)

Nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg muss zum Rückrundenauftakt endlich wieder ein 3er her, um Oben dran zu bleiben! Ja und gegen die Zweite von Leidersbach haben wir aus der Hinrunde noch eine Rechnung offen, brachten sie uns dort die bisher einzige Niederlage bei. Anstoß ist bereits um 12.00 Uhr!

 

Unsere Zweite ist spielfrei!

 

Rückrundenstart

Sonntag, den 10. November 2019 – 14. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

12.00 Uhr:  Eintracht Leidersbach 2 – SV Vorwärts

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

spielfrei

 

 

Nächstes Verfolgerduell (28.10.2019)

Für unsere Erste gilt es, gegen den Mitabsteiger des Vorjahres Kleinwallstadt in die Erfolgsspur zurück zu kehren. Eine sicherlich schwere, aber nicht unlösbare Aufgabe.

 

Anschluss nicht verlieren 

Unsere 2. Mannschaft muss nach zuletzt 3 Spielen ohne Sieg aufpassen, den Anschluss an die Spitze nicht zu verlieren. Deshalb wird ein 3er anvisiert.

 

Achtung: Zu diesem letzten Vorrundenspieltag gibt es frühere Anstoßzeiten!

Sonntag, den 03. November 2019 – 13. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

14.00 Uhr:  FC Kleinwallstadt – SV Vorwärts

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

12.00 Uhr:  SG Mömbris/Rothengrund-Gunzenbach – SV Vorwärts

 

 

Spitzenspiele am Eller (21.10.2019)

Nachdem Mainaschaff die Tabellenspitze von uns übernommen hat kommt es zum absoluten Spitzenspiel am Oscheffer Eller. In diesem Derby gegen den Ortsnachbarn gilt es, den verlorenen Platz an der Sonne zurück zu erobern.

 

Auch für unsere Zweite steht ein wichtiges Spiel an! Denn in diesem Verfolgerduell geht es um den Anschluss an die oberen Plätze und darf sich somit auf ein spannendes Spiel auf Augenhöhe freuen.

 

Sonntag, den 27. Oktober 2019 – 12. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

15.00 Uhr:  TSV Mainaschaff – SV Vorwärts

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

13.00 Uhr:  TSV Mainaschaff – SV Vorwärts

 

 

Schwere Auswärtsspiele (14.10.2019)

Unsere Erste reist am nächsten Sonntag zur Zweitvertretung vom Landesligisten Vatan Spor nach Aschaffenburg.  Unterschätzen darf man den Gegner keinesfalls, will man den Platz an der Sonne verteidigen. Anstoß dort bereits um 14.00 Uhr!

 

Nach zuletzt 5 Siegen in Folge musste unsere Zweite eine schmerzliche Heimniederlage einstecken. Nun wird es sich zeigen, wie die Mannschaft dieses wegsteckt, um gegen den Tabellen 3. in Stockstadt zu bestehen.

 

Sonntag, den 20. Oktober 2019 – 11. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

14.00 Uhr:  SV Vatan Spor A´burg 2 – SV Vorwärts

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

13.00 Uhr:  SV Stockstadt – SV Vorwärts

 

Ältere Mitteilungen

 

Höhenflug fortsetzen (08.10.2019)

Im Heimspiel unserer Ersten gegen die Spielvereinigung Hobbach/Wintersbach wollen wir unseren Höhenflug fortsetzen und mit den gezeigten Leistungen der letzten Wochen sollte uns das auch gelingen.

 

Spitzenspiel

Unsere Zweite, derzeit Zweiter in der Spielgruppe 2, trifft auf den Tabellenvierten aus Kälberau. Hier dürfte in diesem Spitzenspiel die Tagesform ausschlaggebend sein, wer am Ende als Sieger den Platz verlässt.

 

Sonntag, den 13. Oktober 2019 – 10. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

15.00 Uhr:  SV Vorwärts – SpVgg Hobbach-Wintersbach 2

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

13.00 Uhr:  SV Vorwärts – TSG Kälberau

 

 

Ziel, Auswärtssiege! (29.09.2019)

Ein schweres Auswärtsspiel erwartet unsere Erste am kommenden Sonntag in Damm. Um dort den gerade erkämpften Platz an der Sonne zu verteidigen, bedarf es wieder einer konzentrierten und geschlossenen Mannschaftsleistung.

 

Auch unsere zweite Mannschaft ist auf dem Vormarsch und möchte sich gegen die Spielgemeinschaft behaupten. Nach dem 5. Sieg in Folge sicherlich realistisch.

  

Sonntag, den 06. Oktober 2019 – 9. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

15.00 Uhr:  SV A´burg Damm – SV Vorwärts

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

13.00 Uhr:  SG Wenighösbach / Königshofen – SV Vorwärts

 

 

Gute Ausgangsposition zu Hause festigen! (23.09.2019)

Vor einer vermeintlichen Pflichtaufgabe steht unsere Erste Mannschaft gegen die „3.“ aus Leider. Sind dennoch gut beraten hoch konzentriert dieses Spiel anzugehen, um die Punkte in Kleinostheim zu behalten.

 

Bei unsere 2. Mannschaft läuft es momentan wie am Schnürchen und um sich weiter in der Spitzengruppe festzusetzen wird zu Hause ein weiterer Sieg angepeilt.

 

Sonntag, den 29. September 2019 – 8. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

15.00 Uhr:  SV Vorwärts – SG DJK/TuS A´burg Leider 3

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

13.00 Uhr:  SV Vorwärts – FC Großwelzheim

 

 

Oben festsetzen (16.09.2019)

Dies gilt für unsere beiden Aktiventeams am kommenden Sonntag bei ihren Auswärtspartien.

 

Unsere Erste erwartet dabei ein Richtungsweisendes Spiel beim direkten Tabellenkonkurrenten in Ringheim. Um weiterhin in der Spitzengruppe zu bleiben, bedarf es aber gegenüber dem letzten Spiel einer Leistungssteigerung.

 

Für unsere Zweite läuft es nach 3 Kantersiege momentan nach Maß und man möchte näher zur Tabellenspitze vorstoßen. Mit einer konzentrierten Leistung sollte dies möglich sein.

 

Sonntag, den 22. September 2019 – 7. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

15.00 Uhr:  TSV Ringheim – SV Vorwärts

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

13.00 Uhr:  SG Rottenberg-Feldkahl – SV Vorwärts

 

 

Erste und Zweite erstmals gemeinsam am „Heimball“! (08.09.2019)

Obwohl bereits der 6. Spieltag ansteht, bestreiten beide Vorwärtsmannschaften erstmals in dieser Spielzeit gemeinsam ein Heimspiel am Sportzentrum. Dabei wollen beide Teams gegen die jeweiligen Schlusslichter ihren „Höhenflug“ vor heimischer Kulisse fortsetzen.

 

Sonntag, den 15. September 2019 – 6. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

15.00 Uhr:  SV Vorwärts 1 – SpVgg Niedernberg 2

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

13.00 Uhr:  SV Vorwärts 2 – FC Oberafferbach 2

 

 

Abermals auswärts punkten! (02.09.2019)

Auch gegen die 2. von Großwallstadt will unsere Erste die kleine Serie aufrechterhalten und die Punkte entführen. Anpfiff hier bereits um 13.00 Uhr!

 

Das gilt auch für unsere 2., obwohl sie dabei vor einer schweren Hürde steht. Aber mit der richtigen Einstellung ist vieles möglich! Anpfiff 15.00 Uhr!

 

Sonntag, den 08. September 2019 – 5. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

13.00 Uhr:  SV Großwallstadt 2 – SV Vorwärts

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

15.00 Uhr:  SV 1921 Dörnsteinbach – SV Vorwärts

 

 

Beide Mannschaften wieder am Ball! (26.08.2019)

Bereits am Samstag (31.08.) muss unsere 1. Mannschaft in Sulzbach (Anpfiff 16.00 Uhr!) antreten. Ziel muss es sein, jetzt eine kleine Serie zu starten, um den Kontakt zur Spitzengruppe zu halten. Umso wichtiger gegen einen direkten Konkurrenten zu Punkten.

 

Am Sonntag (01.09.) ist unsere Zweite nach dem spielfreien Wochenende und der davor kassierten Auftaktniederlage auf Wiedergutmachung aus! Mit der richtigen Einstellung sollten die ersten Zähler nach Kleinostheim geholt werden.

HT

 

Samstag, den 31. August 2019 – 4. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

16.00 Uhr:  SV Sulzbach – SV Vorwärts

 

Sonntag, den 01. September 2019

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

13.00 Uhr:  FSV Glattbach – SV Vorwärts

 

 

Zweite spielfrei - Erste mit Kerbheimspiel (19.08.2019)

Seit dem Saisonstart sind Erste und Zweite Mannschaft im Wechsel spielfrei!

So pausiert am kommenden Kerbsamstag unsere Zweite! Unsere Erste will zum Kerbauftakt nach ihrem spielfreien Wochenende den ersehnten Dreier holen. Unterschätzen dürfen wir die Gäste keineswegs, aber mit einer couragierten Leistung sollten die Punkte zu Hause geholt werden.

 

Kerbsamstag, den 24. August 2019 – 3. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

16.00 Uhr:  SV Vorwärts – TSV Olympia Eisenbach

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

spielfrei

 

Erste spielfrei - Zweite startet in die Runde (11.08.2019)

Unsere Erste ist am 2. Spieltag spielfrei und greift am Kerbwochenende wieder mit einem Heimspiel ins Spielgeschehen ein.

 

Unsere Zweite startet, nachdem sie am Wochenende spielfrei waren, auswärts in Wenigumstadt in die neue Saison.

 

Sonntag, den 18. August 2019 – 2. Spieltag

1. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 4)

spielfrei

 

2. Mannschaft (B-Klasse Gruppe 2)

15.00 Uhr:  FC Wenigumstadt – SV Vorwärts

 

Saisonstart zu Hause gegen die Eintracht! (14.07.2019)

Nach ihrem Abstieg aus der Kreisklasse kommt es am 11. August zum ersten Spiel unserer Ersten in der A-Klasse zu Hause gegen die Zweite Mannschaft der Leidersbacher Eintracht. Unsere Zweite Mannschaft „startet“ an diesem Tag spielfrei in die Saison und ist die Woche drauf in Wenigumstadt am Ball!

 

In der kommenden Ausgabe gehen wir auf die ersten vier Saisonspiele mit einer Vorschau ein.

 

Saisonseiten umgestellt (12.07.2019)

Die drei Aktiven-Seiten auf der Vereinshomepage sind zur neuen Spielzeit umgestellt!

Dort ist alles Aktuelle rund um unsere Abteilung ebenso abgelegt, wie die Spielpaarungen und Spielberichte beider Mannschaften.

 

 

Meisterfeier beim Trainingsauftakt! (05.07.2019)

Am vergangenen Freitag trafen sich der Spielerkader, der vor 20 Jahren die letzte Meisterschaft für den Sportverein Vorwärts (damals in der Kreisklasse Alzenau) errungen hat! Näheres dazu hier auf der Vereinshomepage unter „wir über uns“!

 

Parallel zu diesem „Meisterschaftsjubiläum“ startete die Aktiven-Abteilung mit ihrem Trainingsauftakt zur Spielzeit 2019 / 2020. Vielleicht ist dieses Zusammentreffen ein gutes Omen, um die Abstiegscharte nach dieser Spielzeit, mit einer „weiteren Meisterschaft“ wieder auszumerzen. Doch bis dahin fließ nicht nur „viel Wasser den Main hinunter“, sondern auch erstmal der „Schweiß“ der Vorbereitung, um große Ziele zu erreichen!

 

Folgende Vorbereitungsspiele sind terminiert:

14. Juli – 15.00 Uhr           SV Vorwärts - FSV Teutonia Obernau (Kreisliga)

21. Juli – 13.00 Uhr           SV Vorwärts - SV Hörstein (Kreisklasse)

28. Juli – 12.00 Uhr          VfR A´burg-Nilkheim- SV Vorwärts

04. August – 15.00 Uhr      FV Kickers Laudenbach (A-Klasse) - SV Vorwärts

 

 

Ältere Meldungen

 

 

Eigengewächse bereichern den Kader

Aus dem U19-(A1) Jugendkader kamen mit Bastian Rachor, Niklas Schwigon, Sebastian Schumm, Kevin Krause und Ruben Reinhold 5 Eigengewächse in den Aktivenkader zur neuen Saison.

 

Wir wünschen ihnen eine schnelle Eingewöhnungsphase in ihrem neuen Umfeld!

 

 

Trainingsauftakt ins neue Spieljahr! (02.07.2019)

Am übernächsten Freitag (05. Juli) startet um 19.00 Uhr mit dem Trainingsauftakt die Mission Wiederaufstieg“ am Sportzentrum! Und dann wird immer dienstags und donnerstags von 19.30 bis 21.00 Training am Sportzentrum sein! Ein Trainingslager ist in Planung.

Endgültige Spielgruppeneinteilung mitgeteilt - Homepageseiten umgestellt

Unsere Erste wurde in der A-Klasse Aschaffenburg 4 mit den Mannschaften des TSV Mainaschaff, SV A´burg-Damm, TSV Ringheim, SV Sulzbach, FC Kleinwallstadt, TSV Olympia Eisenbach wie weiteren sechs 2. Mannschaften in der Runde eingeteilt. Unsere 2. Mannschaft spielt weiterhin in der B-Klasse Aschaffenburg 2. Näheres dazu wie alles Aktuelles ist auf den umgestellten Seiten der Aktivenabteilung auf unserer Vereinshomepage einsehbar.

 

Gingen wir letzte Woche Personell hier auf die neue Abteilungsleitungsstruktur und den Spielerabgängen ein, so stellen wir nun unsere Neuzugänge vor.

 

Zugänge: Dominik Krebs (SV Sulzbach), Kevin Dittmann (SV A´burg-Damm), Tobias Hartlaub (TSV Mainaschaff), Mateusz Deege, Tomasz Lorenc, Mateusz Faka , Kamil Pancer, Lukasz Horvat, Michal Stroka, Ramin Omarzada (alle SC Schollbrunn).

 

Für die Betreuung der Zweiten Mannschaft konnte mit Steffen Jäger und Florian Staudt zwei aktuelle Aktivenspieler zur neuen Spielzeit gewonnen werden.

 

Wir wünschen unseren Neuzugängen einen guten Start im Verein und bedanken uns bei Steffen und Florian für ihren Einsatz im Team!

 

Erste Vorbereitungsspiele terminiert

·         14. Juli          Teutonia Obernau - SV Vorwärts

·         21. Juli          SV Vorwärts - SV Hörstein

·         28. Juli          VfR A´burg-Nilkheim- SV Vorwärts

·         04. August     Kickers Laudenbach - SV Vorwärts

 

Anstoßzeiten sind noch nicht fest und werden rechtzeitig hier oder auf unseren Internetseiten gemacht.

 

 

Neustart im Aktivenbereich Anfang Juli (21.06.2019)

Nachdem Supergau mit dem Abstieg aus der Kreisklasse starten unsere Aktiven ab dem 05. Juli 19.00 Uhr mit neuem Team und neuer Motivation in die Spielzeit 2019 / 2020.

 

Bereits länger bekannt war, dass sich nachdem Guido Rüfner bereits zur Rückrunde als 1. Mannschaftsbetreuer aufhörte, auch Jochen Doller als Abteilungsleiter, Peter Hartmann als 2. Mannschaftsbetreuer und Trainer Steffen Krebs als Trainer nicht mehr zur neuen Spielzeit zur Verfügung stehen würden. Eine ordentliche Verabschiedung wird zu unserem Jahresabschluss im Dezember vorgenommen!

 

Somit wird es auch in der Führungsebene zu einem „fast“ kompletten Neustart kommen.

 

Sebastian Mücke neuer Abteilungsleiter und Sibbi Palys iss back!

Sebastian Mücke wird neuer Abteilungsleiter und Gemeinsam mit Holger „Nickel“ Trapp und Uwe Herold den Aktivenbereich führen. Unser Trainerteam Michael Weisenberger und Michael Emmerich wird zukünftig mit Zbigniew „Sibbi“ Plays, der schon einmal von 2012-2014 Trainer unserer 1. Mannschaft war, Unterstützung finden.  

 

Aus dem Mannschaftskreis sind folgende Spieler ausgeschieden.

Lukas Albert, Steffen Lötterle (beide Germania Dettingen), David Mayer (Viktoria Waldaschaff), Sascha Fischer (FC Oberafferbach), Dustin Wallraff (Ziel unbekannt), Jonas Kruschina (TSV Auerbach), Jan Kämmer (TSV Pflaumheim), Kevin Teppich (BSC Schweinheim), Emin Cildir und Caner Dogan (beide Vatan Spor Aschaffenburg 2).

 

Wir wünschen ihnen für ihre weitere Fußballerkarriere alles Gute und viel Erfolg und bedanken uns für ihren, teilweise Jahrelangen Einsatz, in unserem Verein!

 

 

 

Aktivenspieljahre im Rückblick (auf entsprechendes Spieljahr klicken!)

 

Saison 2009/2010

Saison 2010/2011

Saison 2011/2012

Saison 2012/2013

Saison 2013/2014

Saison 2014/2015

Saison 2015/2016

Saison 2016/2017

Saison 2017/2018

Saison 2018/2019

 

 

 

 

Aktive - Abteilung sagt Danke!

 

Seit Frühjahr 2017 präsentieren sich unsere Aktiven - Spieler mit schickem neuem Outfit auf den Kreisklassenplätzen.

Und das verdanken wir unserem neuen Teamsponsor, der europaweit agierenden

 

 

Experten für nationale und internationale Spezialtransporte aus Aschaffenburg.

 

SV Vorwärts Geschäftsführer Bastian Albert konnte sich nun persönlich für das Sponsoring beim Geschäftsführer der Spedition TiDe - Tim Degen mit einer Urkunde bedanken!